Unendliche Geschichte Breitband

Der Breitbandausbau in Sachsen-Anhalt entwickelt sich zu einer unendlichen Geschichte. In der Pressemittteilung des Saalekreise vom 15.6.2017 wurde vermeldet, dass der Beschluss zum Breitbandausbau an die Deutsche Telekom ging.

Im Dezember rechnete die Pressesprecherin des Saalekreises, Dr. Kerstin Küppersbusch noch mit einem positiven Fördermittelbescheid für den nördlichen Saalekreis "in diesem Jahr (2017)". Eine Nachfrage beim "Ministerium für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitalisierung des Landes Sachsen-Anhalt" Mitte Februar 2018 brachte aber ein anderes Bild. Dort geht man von einem Fördermittelbescheid im Laufe des Jahres aus. Danach hat die Telekom noch 19 Monate Zeit, die Erschließung durchzuführen.....

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok