Breitbandausbau LSA

Sachsen-Anhalt ist bei der Breitbandversorgung mit der Technologie ">50MBit/s Anschluss" mit 43,9% das absolute Schlusslicht in Deutschland. *

Herzlichen Glückwunsch liebe Landesregierung, aber bitte nicht weiterso! Platz 2 belegt mit einem deutlichen Abstand das Nachbarland Sachsen mit 51,5%. Der dritte Platz geht an Thüringen mit 51,8%. Immerhin gibt es in Mecklenburg-Vorpommern schon 52,8% dieser Anschlüsse. RESPEKT!

Für den Saalekreis ist, nach Auskunkft der Pressesprecherin des Landkreises Dr. Kerstin Küpperbusch, Ende 2018 eine Besserung in Sicht. Dann sollen die Privathaushalte mit 50MBit/s angeschlossen sein.

(*) Quelle: Aktuelle Breitbandverfügbarkeit in Deutschland (Stand Mitte 2016) vom Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastuktur

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.